Herzlich Willkommen

NOCH ABRUFBAR! Online Lesung zum Weltfrauentag ambERNADETTE HEIM und Luise Lutterbach Den Stream können die Zuschauer über folgenden Link ansehen: https://youtu.be/yjE-ifnxs3Q  

Termine 2021:

17. Juli 2021 – Lesung in Wolfsheim – eine Veranstaltung der Landfrauen 

9. November 2021 – Hildegardishof Bingen-Büdesheim im Rahmen von Rheinhessen liesT  (weitere Info folgt)

27. November 2021 – Gemeindebücherei Warmsroth – 19 Uhr – öffentlich! Anmeldung über Ursula Staedler Tel. 06721-95154 oder per mail an u.staedler@gmx.de

 

 

 

Leuchtfeuer und Glückskeke“ anspruchsvolle Literatur aus dem Landkreis Mainz-Bingen. Mein Beitrag  „Wie neu sind die alten Straßen“ 

Unterm ApfelbaumSWR4 Lyrikwettbewerb 2011

Mitglied der Autorengruppe  Sören Heim

Mitglied im Literarischen Salon der Binger Bühne

Mitglied der KünstlerinnengruppeKunstverein Die Sieben

2008 Aufnahme in die Enzyklopädie Who is Who in Deutschland

unter den 68 Siegertiteln des internationalen Lyrikwettbewerbs „Rosenworte“ veröffentlicht im gleichnamigen Buch „Rosenworte“

Gründungsmitglied des Freundeskreis Landesgartenschau Bingen 2008

Kunstförderpreisträgerin der Stadt Bingen im Jahr 2002

Bisher veröffentlichte Bücher:  Neu  „Berta“

Die Socke im Bermudadreieck“  ausverkauft
fbletzter-schluck
Das Phänomen des letzten Schluckes

Der Essigmutter-Anschlag“ nur noch wenige verfügbar

Die Socke bringt es an den Tag

Socken, die von Herzen kommen

Und täglich grüßt der Weihnachtsmann

„Berta“  Das neue Buch ist da!

Das neue Buch „Berta“ . Die Geschichte einer Mittfünfzigerin auf der Suche nach dem Mann fürs Leben

(die Geschichte einer Mittfünfzigerin auf der Suche nach dem Mann fürs Leben)  ISBN 978-3-393154-41-9 erschienen im Girgis Verlag

€11,90

Bisher veröffentlichte Kolumnen, Anthologien und Reportagen

„Das rote Kostüm“

  • Lebenslinien
  • Veränderungen
  • Schwarz auf Weiß
  • Zwischen den Zeilen
  • Zeitsprünge
  • und viele mehr

„Die ganze Kunst der Sprache besteht darin, verstanden zu werden.“
(Konfuzius)